Hexensabbat

15.6. Trade am Hexensabatt

Nachdem ich doch gestern wie gelähmt agiert hatte – kein Trade – musste ich heute wieder aktiver werden, man muss doch zu Ergebnissen kommen…..wenn man sieht was immer für Möglichkeiten sind und man kann es nicht umsetzen, ist das doch zum Haare ausraufen. Blau ist das was ich getradet habe, 1x Umkehrkerze im 1er hätte man länger halten können und dann noch mal den Ausbruch zu 150, auch hier länger halten, aber es ist eben manchmal nicht so leicht und wenn es nicht gleich losgeht, tendiere ich zum mitnehmen. Das sind natürlich wieder nur Zwergentrades, wenn man ROT schaut, was man noch handeln hätte können: POC return im Septemberkontrakt, die Umstellung musste ich heute morgen schon vornehmen, war überrascht, das dies vor 13 Uhr erfolgen muss, aber das „alte“ Orderbuch war LEER. Hat leider auch schon wieder 15 Minuten gedauert, sonst hätte man nämlich gleich nach der Umkehrherze Short zu Handelsbeginn gehen können/müssen.

Dann zweite ROTE Chance, die Regression am Tageshoch, die auch so sauber im 1er sichtbar war, wie gesagt, dass man dies alles sieht und nicht umsetzt, psychisch blockiert ist, muss man noch abstellen. DRINGEND. TP heute 36 Punkte.   

Advertisements
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

n-tv mobil: Berlin-München ist für Bahn voller Erfolg

https://www.n-tv.de/20481284

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/sieg-fuer-macron-die-bahnreform-in-frankreich-kommt-15639749.html

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Fussball läuft

 

Veröffentlicht unter Nachrichten und Politik | Kommentar hinterlassen

Asylpolitik – CSU schließt Kampfabstimmung in der Unions-Bundestagsfraktion nicht aus

https://youtu.be/NDPQitvMb_M – am MARIEN – Platz

Link | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Velaro Novo: Siemens stellt neues Fahrzeugkonzept für den Hochgeschwindigkeitsverkehr vor — Bahnblogstelle.net

Der Bahntechnikhersteller Siemens wird auf der InnoTrans 2018 im September sein neues Fahrzeugkonzept für Hochgeschwindigkeitszüge vorstellen: den bis zu 360 km/h schnellen Velaro Novo. Eine erste Einzelwagenerprobung läuft bereits.

über Velaro Novo: Siemens stellt neues Fahrzeugkonzept für den Hochgeschwindigkeitsverkehr vor — Bahnblogstelle.net

Zitat | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Beobachtungen

Ich habe nun gestern das erstemal was bei einer bekennenden Muslima gekauft, bisher konnte ich es immer vermeiden, aber nach 9 Nächten in Folge in der „Kuchenbude“, war mir schon seit Tagen die Seife und der Tee ausgegangen. Ich halte es für legitim, solche Menschen privat zu meiden, sind doch die bewusst  zur Schau gestellten religiösen Symbole auf der anderen Seite als eine Art privater (anti)Kreuzzug gegen unsere abendländliche Gesellschaft zu betrachten – und so was möchte ich nicht unterstützen, gestern, wie gesagt bin ich weich geworden, da ich auf den Spätladen von Spar in Stuttgart angewiesen war, ich muss mehr Vorräte anlegen…….

Auch noch zu gestern, der Fernverkehr war zu 100% unpünktlich, bei mir lag ein Baum drin, Personale konnten nicht wechseln, auf Anschlussreisende musste gewartet werden – und da war es wie der blanke Hohn, das der Flixtrain, pünktlichst 22:11 am Prellbock in TS anschlug. Gut besucht war er auch. In der Bahnhofshalle, haben sie sich ihren eigenen Schalter aufgebaut, alles ab 9,90……

Veröffentlicht unter Momente des Alltages | Kommentar hinterlassen

Spanien: Sánchez hat keinen Plan gegen verstärkte Immigration übers Meer

…..fast wäre das Boot nun endlich mal an die andere Küste gefahren, aber da waren noch Linke in Spanien…..

Link | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen