Rainbow Six: Siege – Die SAS-Truppe im Ingame-Trailer – Video – GamePro.de

http://www.gamepro.de/playstation/spiele/ps4/rainbow-six-siege/videos/47420,82399.html

….ach mann hätte ich nur eine Xbox ONE, ach ja, ich hab ja eine….geil!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Microsoft – Xbox-Verkaufszahlen sind rückläufig – News – GamePro.de

http://www.gamepro.de/xbox/news/xbox-360/3085203/microsoft.html

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ich habe meinen HEIMATgolfclub verlassen

Ich bin ja durchaus bereit, auch mal ideellen Anwandlungen nachzugeben und wenn ich schon durch den Dreckskapitalismus zum Heimatvertriebenen geworden bin, so war ich doch um so stolzer, den Namen meiner Heimatstadt auf dem Golfausweis im Rahmen einer Fernmitgliedschaft tragen zu dürfen. Das ist nun ab diesem Jahr vorbei, weil ich zwar im Februar die Rechnung erhalten habe, aber von einem DGV Ausweis kilometerweise nichts zu sehen war. 3 Mal habe ich um Klärung der Situation gebeten, der vereinbarte Ostertermin wurde wieder nicht eingehalten, bei mygolf kann man ja nachschauen, ob beim Golfverband etwas bestellt wurden ist, es ist dort noch alles auf Stand 2014 und auf den Grüns hoppeln schon die Hasen ….. Die ganzen fünf Jahre, war es aber schon immer ein Krampf diese Unprofessionalität mitzuerleben, gerade auch im Vergleich zu meinem Schwager, der beim 1. Leipziger unter Vertrag steht. Seine Frau räumte dass Weihnachtszeugs auf den Boden, draussen vor seiner Hütte noch 4 Meter Schnee und der Ausweis kam als “Geschenk” für das neue Jahr. Ich dagegen hatte einmal das Glück den Ausweis ohne Aufforderung an meine Münchner Adresse so bekommen, die restlichen Male: betteln, nachbohren und wenn dann mal was ging, noch eine 10 Euro Bearbeitungsgebühr …. so ein kleinkarierter Scheiss, geht mir ja schon allein auf den Sack.

So, schnell Google angeschmissen, bei fernmitgliedschaft.de gelandet und mein Problem bestand nur noch darin, für 1 Jahr oder das Kombipaket 2015+2016, denn eigentlich habe ich gar keine Lust mehr auf den Sport, nur eben schon einige Golftermine für dieses Jahr angedacht und die will ich nun schon wahrnehmen. Da ich das Geld für die Mitgliedschaft in Chemnitz ja schon zurück gelegt hatte und ich dafür dann mir gleich 2 Jahre leisten kann habe ich dann doch die Extremsparvariante gewählt, sollte ich doch beschliessen, aufzuhören, spiele ich einfach nicht mehr in 2016 und kündige dann zum Jahr 2017 fristgerecht.

Man wird zwar in den Clubs selbst nicht spielen, aber ich hatte doch Oberstaufen-Zell gewählt. Erst danach las ich dann beim Albrecht Golfführer die Bewertungen, wo auch explizit das Clubmanagment in der Kritik stand, also hab ich dann nachträglich auf Bremerhaven umgestellt, dieser Bitte wurde heute per Mail entsprochen. Per Paypal ist alles bezahlt, schauen wir mal wie es weiter geht. 

 

Veröffentlicht unter Hobby: Golfen | Hinterlasse einen Kommentar

‘X Files’ goes HD on Netflix ahead of new episodes

Verweis | Veröffentlicht am von | Hinterlasse einen Kommentar

Geht’s noch? Bahnstreik, die Siebte

360hcopa:

Welch zufälliger Fund, die Gedanken von Ihnen passen ganz gut zu meinem heutigen Artikel.

Ursprünglich veröffentlicht auf LaunixWorld:

Es ist schon wieder so weit: Deutschland ist mehr oder weniger lahm gelegt, weil sich die GDL und die Bahn nicht einigen können. Oder nicht einigen wollen?

Ich gebe es zu: ich bin genervt.

Ich gebe es auch zu: ich habe kein Verständnis mehr für die GDL.

Wie kann es sein, dass hier eine kleine Gewerkschaft an einer neuralgischen Stelle mittlerweile zum siebten Mal Millionen Reisende und Pendler als Geisel nehmen darf, um Ziele durchzusetzen, die sich selbst einfach mal so vorgenommen hat? Es geht nicht alleine um mehr Geld, es geht um mehr Macht und um den Vertretungsanspruch für weitere Berufsgruppen innerhalb der Bahn, die aktuell nicht durch die GDL vertreten werden. Für mehr Geld hätte eine Mehrheit Verständnis (wenn auch vielleicht nicht wirklich sieben Mal hintereinander), denn jeder Reisende ist daran interessiert, einen Zugführer im Triebwagen zu wissen, der für seine verantwortungsvolle Tätigkeit adäquat bezahlt wird und sich…

Original ansehen noch 392 Wörter

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Keine Ahnung, ob meine Leserschaft wert auf meine Meinung zum Bahnstreik legt, weil man weiss das ich Eisenbahner bin….

….aber da ich mich gerade von einem GDL-Freund habe rund machen lassen haben müssen, kurz meine Gedanken dazu: Die streiten wie zwei kleine Kinder. Sie bezichtigen sich gegenseitig der Lüge. Wir von “aussen”, wissen nicht mehr was stimmt, standen wir “einen Meter” vor dem Abschluss oder wird wirklich die Gewerkschaft ausgehungert bis zum Tarifeinheitsgesetz. Wenn sich Kinder streiten muss ein Erwachsener eingreifen, das kann ein Mediator, Schlichter oder gleich die Mutti sein, der gehört schließlich die ganze Eisenbahn und Unheil vom deutschen Volk abzuwenden ist wohl deren Aufgabe.

Die haben sich auch in so komplizierte Sachverhalte reinzwingen lassen, glaube nicht mal der gemeine GDLer, versteht, warum im Moment gestreikt wird. Bei der Lufthansa und Cokpit ist es da einfacher, die einen wollen ihre generöse Vorruhestandregelung behalten, die andern wollen nicht mehr zahlen. Sollte es um die Lokrangierführereinstufung gegangen sein, wie Herr W. in seinem ersten Statement nach dem Scheitern der Verhandlung der Tagesschau gesagt hat, dann halte ich den Streik für unverhältnissmässig, weil das sind sowenig betroffene Beschäftigte, da kann man nicht wieder Millionen vernichten. Und einigen muss man sich doch sowieso irgendwann….begreifen beide Seiten dies nicht mehr?

Für mich selbst sind natürlich wieder aufregende 12 Stunden + entstanden, soweit ich das in meiner Zeit gesehen habe, lief der Italien, Ungarn, Kroatien, Österreich Verkehr recht stabil, man hat sich dazu auch von der ÖBB Personal zu gekauft. Ich hatte auch keine Probleme als Streikbrecher engagiert zu werden, schon wenn ich das Buchungsanfragenplus sehe: bei Fernbussen 200%, Flieger 80% sollte klar sein, warum.

 

Veröffentlicht unter Berufliches | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

‘Rock Band 4′ will be co-published by hardware company Mad Catz

Das gefällt mir alles nicht so richtig, könnte so ein Billig Modell wie Dance Central Spotlight werden und die Altinstrumente sind auch noch nicht 100% nutzbar. Mein altes 360 Lenkrad geht an der ONE ja auch nicht mehr, habe mich schon gefragt, wie die den Connecter meiner Profidrums von 360 auf ONE kompatible machen wollen.

Verweis | Veröffentlicht am von | 2 Kommentare