Disney-Pixars „Alles steht Kopf“: Das sind die deutschen Synchronsprecher

Spinatmädchen | Der Disney Blog

Alles steht Kopf - Disney-Pixar Animationsfilm

Disney Deutschland hat die deutschen Synchronstimmen von Disney-Pixars kommendem Animationsfilm „Alles steht Kopf“ bekanntgegeben – nun ja, zumindest zum Teil.

In den Rollen von Wut und Angst werden Schauspieler Hans-Joachim Heist und Comedian Olaf Schubert zu sehen sein. Als ich das erste Mal den Trailer gesehen habe, musste ich tatsächlich an Heist und seine seine regelmäßigen Wutausbrüche als „Gernot Hassknecht“ in der heute-show denken. Äußerst gelungenes Casting, wie ich finde.

Bettina Zimmermann und Kai Wiesinger verkörpern Mutter und Vater von Riley. Die Nebenrollen der Wächter wurden mit den „Tatort“-Kommissaren Klaus-J. Behrendt und Dietmar Bär in der deutschen Synchronfassung recht themengerecht besetzt. Interessant ist das Casting der „Ostwind“-Regisseurin Katja von Garnier als Regisseurin der Traum Studios – wobei ich hier unsicher bin, ob mal wieder zu sehr auf den Background der Sprecher geachtet wurde.

Aber leider geht es bei Disney Deutschland nicht ohne „Stunt Casting“: Matthias Roll und Philipp Laude von der Comedy-YouTube-Truppe Y-Titty dürfen die Albtraumcharaktere von Riley –…

Ursprünglichen Post anzeigen 247 weitere Wörter

Über 360hcopa

Siehe Kategorien
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s