Vorsicht diesen Link nicht drücken, wenn sie ihren Arbeitsplatz behalten wollen

https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2015/propaganda-und-ihre-kollateralschaeden/

Advertisements

Über 360hcopa

Siehe Kategorien
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten und Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Vorsicht diesen Link nicht drücken, wenn sie ihren Arbeitsplatz behalten wollen

  1. Ghost Leader schreibt:

    Das einzige was der Justizminister Maas drauf hat, ist die Zensur. Einer dieser typischen Karrierepolitiker, die für ein bisschen mehr Macht, alles tun würden. Wenn Mutti hoffentlich bald zurücktritt, kann sie den Typen gleich mitnehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s