Demonstrieren 2.0

Wer schon mal den unbändigen Hass der Linken live erlebt hat, muss vorsorgen, ich bin also heute erstmal in die Apotheke, hatte ich mir doch bei der letzten München-Pegida fast das Gehör zur Sau gemacht , es musste das gute alte deutsche OHROPAX her und eine Rede gegen die Linke hatte ich auch noch dabei. Die Schaumstoffstöpsel haben hervorragende Arbeit geleistet, die Rede muss beim org.- team erst voreingereicht werden, das wurde also nix. Die Linken waren heute in der Überzahl und hatten auch den Platz vor der Feldherrenhalle von der Polizei bekommen, zusätzlich machten sie sich noch am Platz für die Opfer des Nationalsozialismus breit und das war wieder mal beschämend hoch drei, denn wir, ganz Bürgerbewegung, wollten dort einen Kranz niederlegen, initiiert hatte das eine ehem. sudetendeutsche , da kann sich jeder vorstellen, wie alt die Dame war, die mich sofort an unsere gute alte Marta aus FF erinnerte. Aufgeregt wie Espenlaub brachte sie ihre Meinung dar, der Kranz war für alle Opfer des Krieges, mit stillen Gedenken an die Toten wurde es aber nichts, weil die linke Sosse, nur mit massiver Polizeigewalt auf ihrem Platz blieb.

Ich habe auch den nächsten Eisenbahner getroffen, der durch seine Erlebnisse mit den Flüchtlingen, nicht mehr länger schweigen will, dass viele in der Firma sich da aufregen und dann doch auf ihrem Sofa bleiben, fanden wir beide nicht gut. Ein bissel übertrieben hat es dann der Abschlussredner, die Argumente gegen die Nochkanzlerin hatte ich schon vor zwei Wochen gehört, das hätte man straffen müssen, es war ja auch schweinekalt nach zwei 1/² Stunden, dann war eh Versammlungsende und es wurde unser Deutschlandlied gesungen.

Advertisements

Über 360hcopa

Siehe Kategorien
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten und Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s