14.2.2000 (1)

Und auch unternommen habe, als ich in der S 8 vom Airport Munich saß, war es meine Einschätzung, ich komme von zu Hause wieder zurück in mein Exil. USA/CAN ist eben wie eine Art Heimatbesuch für mich nach der 10! Reise nach Nordamerika, wie zu Hause „unbeschränkte“ Finanzmittel und Zeit !!!, das Leben zu genießen.

Ich hatte mir auch keinen straffen Plan gesetzt, immer versucht erst aus der Tageslaune heraus zu entscheiden, was ich unternehme. Den Flug hat mein Airlinepartner KLM übernommen, aus meinem großen Meilenguthaben, sonst hätte das Geld für eine Hawaii-reise auf keinen Fall gelangt, wenn man alles alleine tragen muß.

S 8 – Munich – Shipool Airport, wo ich mit meiner silver wing card das erstemal in den Genuß der Lounges gekommen bin, um die Zeit zwischen den Abflügen zu überbrücken.

Landung in Vancouver International Airport, der einen sehr angenehm empfing mit Totems & einem Wasserfall in Megagrösse, die richtige Einstimmung ins Landestypische.

Gleich zu Bett, um 4 Uhr durch die leere Downtown zu fahren zur Horseshoebay, um zur Fähre Vancouver Island zu gelangen. Frühstück an Bord und dann Fahrt zum Strathcona PP. Unterwegs Proviant besorgen und erste Karten schreiben, auch zu K.S. Geburtstag.

Meine Hütte am See hatte ich mir schon lange vor unserer Alpensaison reserviert und ich war mit Bedenken erfüllt, ob die Reise von einer Bergwelt in die andere noch so sinnvoll ist. Aber Pustekuchen, meine erste Wanderung am Nachmittag zeigte wieder mit aller Deutlichkeit, was das für ein wunderschönes Flecken Erde ist.

Plötzlich 2000 …. verschweige aber nix, die große Lücke ist einfach da.

Advertisements

Über 360hcopa

Siehe Kategorien
Dieser Beitrag wurde unter Aus meinem alten Tagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s