Und da soll man noch ordentliche Parteiarbeit machen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Parteifreunde und Interessenten,

der von uns reservierte Raum des morgigen Infoabends wurde äußerst kurzfristig  durch das Hofbräu München storniert (die 24 Stunden Stornierungsfrist wurde nur um 20 Minuten gewahrt!). Da man regelmäßig CSU Veranstaltungen auf dem Haus habe, könne man es sich nicht leisten der AfD Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen, so der O-Ton der telefonischen Begründung. Mit Blick auf die „Begründung“ und die Kürze der Stornierung, muss man dies wohl als klaren Sabotageakt werten. Dieser ist jedoch nicht geglückt!

Ich konnte noch einen Ausweichraum im ………. organisieren.

Die Ausweichlokalität habe ich mal geschwärzt, nicht das es noch zu wirtshausschlägerein kommt, wie damals in der Zeit der Weimarer Republik. Hatte die Plakate schon gesehn, dass da der söder vor kurzem gesprochen hat, aber das die Geschäftsleitung sich politisch so vor den Karren spannen lässt,war nicht zu ahnen, da wir uns schon zweimal dort getroffen hatten, auch ein sehr schöner, moderner Raum.
Organisationstechnisch wohne ich eh im falschen wahlgebiet, würde menschlich und vom Engagement des Vorstandes lieber im Süden  Münchens zu hause sein. Hat man wieder bei der Vorbereitung des parteitages gesehen. Am We hatte ich beide vorstände drauf hingewiesen, dass für Änderungsanträge sich ganz schnell getroffen werden muss, der süden machts, von mitte west habe ich noch nichts.

Advertisements

Über 360hcopa

Siehe Kategorien
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s