Wahlkreis 220

Hat mich ja mein Mitbewerber drauf hingewiesen, das es nicht München Mitte/West heisst, sondern München West/Mitte, also unsere alte Kreisverbandsbezeichung flutschte mir mit ihrer Intonierung besser durchs Ohr. 240.000 Wähler waren das 2013, da hatte er aber noch die Nummer 221, wurde im Mai geändert.

Wir sind eher durch Zufall drauf gekommen, weil beim Stammtisch Urlaubsbedingt nicht allzuviel los war, wir aber Gäste hatten und einer, vom KV Nord, brachte die Frage auf, wer bei uns für den Direktkandidaten zur Wahl steht. So musste Flagge gezeigt werden. Überrascht war ich der Ansicht von einem, von mir hochgeschätzten, KV – Mitglied, dem an einer ordentlichen WAHL gar nicht gelegen ist, sondern dem mehr eine Krönungszeremonie vorschwebt. Da frage ich mich schon, ob ich für die Partei, die Welt nicht zu idealistisch bin?

Im Osten wurde von 12 Leuten gewählt, das ist doch auch erschreckend, dazu gab es nur einen regulären Kandidaten. Bei uns geht die Wahl im November über die Bühne, bis dahin Strassenwahlkampf ohne Ende, einen mir zusätzlich angebotenen Urlaubstag, habe ich für die erste Veranstaltung verrechnen lassen, denn mein Einsatz für unser national-konservative Sache wird bis zur Bundestagswahl hoch sein, wenn es der deutsche Michel bis dahin nicht begriffen hat, ist eh alles zu spät und ich werde die politische Arbeit einstellen.

Über 360hcopa

Siehe Kategorien
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten und Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s