Sobanudeln mit Mango und Peperoni in Limetten-Koriander-Dressing

Habe heute nun doch noch so ein REWE Kochset bestellt, fand das am Wochenende ganz gut, wo ich mir die Reste vom ersten Essen warm gemacht habe. Für das neue Rezept habe ich auch einige Sachen noch da.

Soba ist eine traditionelle japanische Nudelsorte. Die Japaner genießen sie besonders gern in Kombination mit würziger Brühe. In unserem Gericht dagegen lassen sich die Sobanudeln wunderbar anschmiegsam von Sojasoße und Limettensaft umgarnen und begrüßen freudig die fruchtige Mango und würzige Peperoni.

Über 360hcopa

Siehe Kategorien
Dieser Beitrag wurde unter Computer und Internet, Momente des Alltages veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Sobanudeln mit Mango und Peperoni in Limetten-Koriander-Dressing

  1. Ghost Leader schreibt:

    Hatte doch erst vor kurzem was über unverdaubare Nudeln gelesen, aus aktuellem Anlass ein Link zu einer Kreiszeitung, die ganz oben im Google-Ranking war: https://www.kreiszeitung.de/leben/gesundheit/passiert-wenn-sie-instant-nudelsuppen-essen-zr-6669716.html

  2. 360hcopa schreibt:

    deshalb koche ich ja selber…..

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s