Bw Karl-Marx-Stadt

Der Anlass für das Treffen war eher unangenehm, denn einer aus unser alten Lehrlingszeit hat die Bahn verlassen und da auch eine Anwältin in dem Gesamtzusammenhang involviert war/ist, konnte auch nicht ganz frei darüber gesprochen werden, über das Wie & Warum.

Einen Abschiedsbrunch zu organisieren wollte er sich aber nicht nehmen lassen und so waren wir alle eingeladen. Im Normalfall bin ich Samstags immer privat geblockt und auch sind solche sozialen Event nicht so mein Ding, aber er hatte sich so eine Mühe gegeben – mit eigens geschalteter Telephonnummer, E-Mail und  persönlichen Einladungskarten – dass ich einfach kommen musste und 50 Leute waren auch da, sogar unsere alten DB Lehrer, die schon längst im Ruhestand sind, also die schon alle zu aktivieren war ja irre.

Vergnügliche 5 Stunden, die wir auch im Bild festgehalten haben, gut betreut vom  Zimmes & Zores– Team in Giesing.

golden-trophy_23-2147508492

Über 360hcopa

Siehe Kategorien
Dieser Beitrag wurde unter Berufliches veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s