Archiv der Kategorie: Aus meinem alten Tagebuch

6.4.2002

Die ersten vier Monate sind schon wieder rum und die waren sehr stressig – ich glaube ich war noch nie so gestresst, wie zu der Zeit als alles zusammen kam. Die begann nach dem Urlaub I bei A. jnr.. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus meinem alten Tagebuch | Kommentar hinterlassen

31.12.2001

Momentan sind wir wieder in der Spassgesellschaft zurück. Die Amis haben einfach alles platt gebombt und auch wenn sie den Bin Laden noch nicht in Persona dingfest machen konnten, ist die Stimmung wieder recht gut. Ein vereitelter Sprengstoffanschlag im Flugzeug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus meinem alten Tagebuch | 3 Kommentare

3.10.2001

Zum 33. ist eine große Geschenketafel zusammen gekommen. F. schickten ihr Ostpäcken, dann die Geschenke von meiner Familie – sehr schön. z.Z. hole ich meine Balkonsaison nach, nach dem Scheissseptember ist nun mal strahlende Sonne. Scheissseptember vorallem wegen dem 11.: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus meinem alten Tagebuch | Kommentar hinterlassen

April 2001 NZ-Holiday (IV)

Schwarz gefahren bin ich mit der Cablebahn, wie auch schon in Frisco, der Weg abwärts ging durch den botanischen Garten der Stadt. Die Sonne schien ab diesem Tag, auch auf der Fährüberfahrt nach Picton. Abel Tasman Park!, dann die Küste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus meinem alten Tagebuch | Kommentar hinterlassen

April 2001 NZ-Holiday (III)

Die emotionalen Höhepunkte waren immer auf dem Wasser. In Bangkok hatte ich mich mit dem Limoservice zum Tempel Wat Arum bringen lassen, noch nicht wissend, das es auf dem Wasser viel schneller geht, aber die Mercedes Anreise war auch schön, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus meinem alten Tagebuch | Kommentar hinterlassen

April 2001 NZ-Holiday (II)

Nur als Stoppover gedacht, hat mich Bangkok/Asien voll in seinen Bann gezogen, gerade auch weil es eine völlig neue Erfahrung für mich war, dieser Schnitt aus OST/WEST Kulturen, den man ja auch selbst voll mit lebt, man wohnt in seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus meinem alten Tagebuch | Kommentar hinterlassen

April 2001 NZ-Holiday (I)

Erstmal muss ich mich entschuldigen, dass diese Rubik die letzten Wochen immer ausgefallen ist, aber dem Stress musste ich noch ein Adjektiv vorstellen: „chronisch“. Symptome waren, dass immer noch die Weihnachtsdeko aufgebaut war und ich an den fünf Umzugstagen bei Mutti manchmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus meinem alten Tagebuch | Kommentar hinterlassen

Montag 27.8.2001

Nach fast einer Woche bei der Familie geht´s jetzt heim. Freizeitstress pur, nicht mal ein neues Schnittprojekt haben wir geschafft. Di : Kaufen der Kletterausrüstung und abends Bergabend bei A.sen. Mi : Zahnarzt, dann etwas Zeit für den herrlichen Wintergarten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus meinem alten Tagebuch | Kommentar hinterlassen

21.8.2001 Teil 3

Zum Thema Frauen: Vor NZ hatte ich in der SZ nochmal eine Annonce, aber es ging mir schon damals mehr darum, die Reisekosten zu drücken, weniger jemanden kennenzulernen. Nach fast 33 Jahren ist das zu nervend. Ich habe innerlich akzeptiert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus meinem alten Tagebuch | Kommentar hinterlassen

21.8.2001 Teil 2

Obwohl ich die stetig fallende Kurse noch weiter verfolge, ist Börse ohne Geld nicht mehr möglich und die Sucht musste auch mal ein Ende haben. Ein neues Haupthobby, will ich es mal so nennen, nach Musik machen, Börse – ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus meinem alten Tagebuch | Kommentar hinterlassen